Was ist

Kunstwerk und Künstler, mögen sie auch vergehen und vergessen sein, was bleibt, ist die Kunst als eine Idee. Das Wesentliche, das nichts mehr dazwischen Sein, zwischen Werk, Künstler und dem Betrachter.

Was ist, hat Bedeutung im Kontext der Verschachtelung des Seins. Es bedeutet nichts und es bedeutet alles; es ist.

Advertisements

Popkultur

Nach Ewigkeit lechzende, schimmernde, mondäne Oberflächlichkeit. Nichts mehr als matter Abklatsch, Ersatzbefriedigungen, von Versuchen, dem Körper einen Genuss abzutrotzen.